SKIP NAVIGATION

Vortrefflichkeit der COWELLMEDI Implantate

Ideales Implantat Entwickelt beruhend auf
20 Jahre an Forschung und Erfahrung

Cowellmedi’s INNO SLA Implant
ist das representative Produkte der Marke Cowellmedi,
einer spezialisierte Implantat-Firma, die erstmals erfolgreich
Produkt-Lokalisierung in Korea erreicht hat. Es ist ein Produkt,
das international für seine Qualität und Sicherheit anerkannt
wird, welche mit 20 Jahre an Forschung und Erfahrung
entwickelt wurde. Seine letzten biokompatible
Oberflächenbehandlung (SLA) verbessert die Vollständigkeit
des Implantat-Vorgangs.

  • Bescheinigt von US FDA
  • European Quality
    Certification
  • Internationale Organisation
    für Normung ISO 13485
    Zertifizierung
  • Sicherheitszertifikat
    des Ministeriums
    für Lebensmittel
    und Arzneimittel

Gründliche Qualitätskontrolle & Systematisches Projekt-Management

Wir haben eine Bescheinigung zur Sicherheit des Produkts und dem internationalen Qualitätsmanagement-System erhalten, indem wir die CE, FDA und ISO13485 Zertifikationen mit wissenschaftlichen und systematischem Projekt-Management erlangt haben.

  • CNC maschinelle Fertigung
  • Oberflächenbehandlung
  • Inspektion
  • Säuberung
  • Verpackungssterilisierung
  • Warten auf Lieferung

Ausgezeichnete Osseointegration Oberflächen-Behandlungstechnologie:
SLA (Sandstrahlung mit Großkorn & Säureätzen)

Dies erlaubt schnelle und starke Osseointegration, indem gerade Makroporen und
Mikroporen durch einheitliche und präzise Ätzbehandlungen geformt werden.

Oberflächen SEM-Foto & 3D
Beleuchtungs-Messungsergebnis

Die vollständigkeit der Säurekorrosion ist sehr
hoch und die Oberflächenrauheit ist eben verteilt.
(Durchschnittlicher Rauheits-Wert : 1.85㎛)

Erhöhte Oberflächenaktivität
aufgrund von Oberflächenbefeuchtung

Nach der alkalischen Säuberung wird sie zu extremer
Hydrophilität transformiert und die erhöhte
Oberflächenenergie erlaubt eine schnellere
Knochenfusion mit einer vorteilhafteren
Haftung der Knochenzellen.

Ausgezeichnetes Design das für den
Mundraum des Patienten angepasst ist

INNO Implantate sind dazu entworfen, auf ein
breites Spektrum an klinische Fälle anwendbar zu sein,
wie beispielsweise eine sofortige Einsetzung nach
Extraktion, maxillaren Sinus, sofortige Ladung,
Tiefenanpassungen beim Einsetzen, etc.